Kino
ab Sa 13.05.

Die Schlümpfe 3 - Das verlorene Dorf

in 2D
Termin(e): 
keine weiteren Termine vorhanden!
Tickets: 7,00 Euro

Die Schlümpfe 3 - Das verlorene Dorf ist der dritte Animationsfilm über die kleinen blauen Kobolde und ihren Erzfeind Gargamel und stellt zugleich einen schlumpfigen Neustart dar.

Handlung von Die Schlümpfe 3 - Das verlorenen Dorf
Tief im Verbotenen Wald gelegen gibt ein Dorf, das von quirligen kleinen Wesen bewohnt wird, die mit Kobolden, Gnomen oder Wichten nur höchst unzureichend beschrieben wären - oder schlicht falsch. Denn man kann nur das beschreiben, was man gesehen hat. Und noch gilt es das blaue Wunder zu entdecken, das die Schlümpfe sind. 

Doch die Zeichen stehen nicht schlecht auf eine außergewöhnliche Entdeckung, als Schlumpfine (im Original geschlumpft von Demi Lovato) eine geheimnisvolle Karte schlumpft.  Zusammen mit ihren Mitschlümpfen Schlaubi (Danny Pudi), Clumsy (Jack McBrayer) und Hefty, dem Muskelschlumpf (Joe Manganiello), begibt sie sich auf ein schlumpfiges Abenteuer, was Papa Schlumpf (Mandy Patinkin) allerdings zu verhindern sucht, weiß er doch um die Gefahren, die der Wald bereit hält. Vor allem, wenn sich dort der böse Zauberer Gargamel (Rainn Wilson) aufhält.

US · 2017 · Laufzeit 89 Minuten · FSK · AbenteuerfilmFantasyfilmAnimationsfilmKomödie

Fotos & Videos

Fotos
Videos

REGIE

SCHAUSPIELER