Kino
ab Fr 30.06.

Sieben Minuten nach Mitternacht

2D
Termin(e): 
keine weiteren Termine vorhanden!
Tickets: 7,00 Euro

In der Romanverfilmung Sieben Minuten nach Mitternacht sucht ein Junge die Hilfe eines Baum-Ungeheuers, um mit der Krankheit seiner Mutter zurechtzukommen.

Handlung von Sieben Minuten nach Mitternacht
Dass seine Mutter (Felicity Jones) schwer krank ist, will der 13-jährige Conor (Lewis MacDougall) nicht wahrhaben. Die Diagnose von Krebs im Endstadium ist einfach zu schrecklich. Da können ihn auch sein Vater (Toby Kebbell) und seine Großmutter (Sigourney Weaver) nicht aufmuntern.

Deshalb zieht sich Conor immer mehr in seine Fantasiewelt zurück: Immer exakt sieben Minuten nach Mitternacht erwacht der Junge in seinem Bett – und findet ein Monster (Liam Neeson) vor seinem Fenster. Die wiederholten Treffen zwischen Conor und dem fremden Wesen haben ungeahnte Auswirkungen. Doch dieses Ungeheuer, das einem Baum ähnelt, ist nicht die Bestie, die Conor erwartet hat. Vielmehr will das wilde Wesen etwas von ihm … und zwar die Wahrheit.

US/ES · 2016 · Laufzeit 109 Minuten · FSK 12 · FantasyfilmDrama

Fotos & Videos

Fotos
Videos

REGIE

SCHAUSPIELER