Kino
ab Do 08.02.

Star Wars 8: Die letzten Jedi

in 3D
Termin(e): 
Donnerstag, 08. Feb 2018 - 19:00 Uhr
Freitag, 09. Feb 2018 - 20:00 Uhr
Samstag, 10. Feb 2018 - 20:00 Uhr
Freitag, 16. Feb 2018 - 17:00 Uhr
Samstag, 17. Feb 2018 - 20:00 Uhr
Sonntag, 18. Feb 2018 - 17:00 Uhr
Tickets: 9,50 Euro

In Star Wars 8: Die letzten Jedi schickt Regisseur Rian Johnson Daisy Ridley, John Boyega und Oscar Isaac ins zweite Kapitel der neuen Trilogie des titelgebenden Weltraummärchens.

Handlung von Star Wars 8: Die letzten Jedi
Die Geschichte von Star Wars 8: Die letzten Jedi setzt unmittelbar nach den Geschehnissen von Star Wars 7: Das Erwachen der Macht ein. Nachdem Rey (Daisy Ridley), Finn (John Boyega), Poe (Oscar Isaac) und der Rest des Widerstands die Starkiller-Basis der Ersten Ordnung zerstört haben, finden die Protagonisten des Weltraummärchens endlich Zeit, um die verheerenden Verluste der letzten Schlacht zu verarbeiten. Abseits davon konnten BB-8 und R2-D2 die verschollenen Bestandteil der Karte, die zu Luke Skywalker (Mark Hamill) führt, kombinieren, woraufhin sich Rey auf den Weg zum Wasserplaneten Ahch-To macht.

Dort trifft sie auf den legendären Jedi-Ritter, der einst mit Han Solo (Harrison Ford) und Prinzessin Leia (Carrie Fisher) die finsteren Mächte des Imperiums besiegte. Mit Kylo Ren (Adam Driver), Supreme Leader Snoke (Andy Serkis), General Hux (Domhnall Gleeson) und Captain Phasma (Gwendoline Christie) sind jedoch unlängst neue Gegenspieler auf den Plan getreten, die das Gute in der Galaxie endgültig vernichten wollen. Wird jemals wieder Friede in den unendlichen Weiten des Weltraums herrschen?

US · 2017 · Laufzeit 150 Minuten · FSK 12 · Science Fiction-FilmActionfilm

Fotos & Videos

Fotos
Videos

REGIE

SCHAUSPIELER